Baden im Einklang mit der Natur

Der Badeteich ist eine Kombination von Schwimmbecken und Teich. Man badet in einem Becken ohne jegliche chemische Wasseraufbereitung. Das Badewasser ist somit nicht tot wie in einem Pool, sondern lebendig.

Eine Vielfalt von Mikroorganismen im richtigen Zusammenspiel mit der Natur ist die Garantie für klares gesundes Wasser.

Teichtechnik Schema

Ein Luftsprudelsystem dient einmal zur entspannenden Massage und zusätzlich zum Einbringen von Sauerstoff in das Wasser. Das ist besonders wichtig an heißen Sommertagen.

Mittels einer Umwälzpumpe wird das Wasser über eine Pflanzenkläranlage geleitet Dabei werden Keime im Wurzelgeflecht der Sumpfpflanzen aufgenommen und verarbeitet. Anschliessend strömt das gereinigte Wasser über einen Bachlauf zurück in den Teich.

Menü schließen
Anruf